Von der „digitalen Welt“ in die Zeit der Jagdfürsten

Nur wenige Tage später war ein Teil der M-Gruppe ins Jagdschloss Kranichstein unterwegs. Wir waren eingeladen, an einem fürstlichen Bankett teilzunehmen und alle hatten einen unglaublichen Spaß dabei. (Vielen Dank an Scarlett und ihre Mitarbeiterinnen!) Aber seht selbst:

Zunächst „Perücken“ auf!
Spieglein, Spieglein…
Auch die Musik durfte nicht fehlen
Wichtige Person!
Die ersten Gäste kommen
Geduldig…
.. wartete man auf die Speisen
man plauderte..
orderte beim Dienstpersonal Getränke
und dann kam das „Schau(er)Gericht“
und noch einige Menügänge mehr
immer mehr Getränke wurden geordert
Stress! Denn das Wasser musste noch „entgiftet“ werden
manche hatten persönliche Diener
die vortreffliche Speisen servierten
noch´n Gläschen, bitte!

Comments are closed.