Burg der Schweinswale

Svendborg würde übersetzt Schweineburg heißen. Gemeint sind aber wohl vielmehr die vor der Küste der Seefahrer- und Schiffbauerstadt tümmelnden Schweinswahle.

Schwein gehabt, hat aber die Vester Skerninge Friskole – zumindest nach deutschen Verhältnissen. Eine fantastische Medienausstattung und eine eigene blitzsaubere Turnhalle – vom im letzten Beitrag gezeigten Flügel ganz zu schweigen.

Heute war der dritte Tag unserer M-Schüler_innen vor Ort. Völkerball (høvdingebold) und Darmstadt standen auf den Stundenplan – wie ihr den Bildern von Birgit entnehmen könnt.

Comments are closed.